Drucken

Codman Neurovascular Institute Preis

Die Deutsche Gesellschaft für Neuroradiologie (DGNR) vergibt diesjährig zum ersten Mal den vom Codman Neurovascular Institute gestifteten Preis für innovative und herausragende Arbeiten auf dem Gebiet der interventionellen Neuroradiologie.

Angenommen werden noch nicht publizierte Arbeiten, die sich mit klinischen oder experimentellen Studien auf dem Gebiet der Neurointervention befassen. Die Manuskripte können in deutscher oder englischer Sprache verfasst sein.

Der Preis, der jedes Jahr vergeben wird, ist mit 5.000 Euro dotiert.
Die Preiskommission setzt sich aus fünf Juroren zusammen.

Die Verleihung des Preises erfolgt auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie.

Einsendeschluss ist der 1. August 2011.

Die Arbeiten sollen in digitaler Form an die Vorsitzende der Preiskommission, Frau Prof. Dr. med. I.Wanke, eingereicht werden.

 Prof. Dr. med. Isabel Wanke
Klinik Hirslanden
Abteilung für diagnostische und interventionelle Neuroradiologie
Witellikerstrasse 40
CH-8032 Zürich
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen auf der Homepage der DGNR, http://www.neuroradiologie.de/.